TEST

Netzwerktechnik

/ Switche / Tap's / NIC's / ANALYSESOFTWARE

Fiber TAPs

Permanente Inline-Überwachung und - Analyse

Die USR® Gigabit Fiber TAPs bieten eine einfache Methode zum schnellen und effektiven Einsatz von Analyse-Tools zur Beobachtung und Überwachung des Datenverkehrs zwischen zwei Geräten in einem Glasfasernetzwerk bis zu 100G. Durch ihr Design sind Glasfaser-TAPs vollkommen passiv, fehlertolerant, für das Netzwerk unsichtbar und benötigen keine Stromversorgung, so dass sie die Netzwerkleistung oder -integrität nicht beeinträchtigen und für dauerhafte Installationen in einem Glasfasernetzwerk geeignet sind. Diese grundsoliden Geräte sind ideal für die Echtzeit-Überwachung und -Analyse des Vollduplex-Verkehrs zwischen kritischen Netzwerkgeräten wie Switches, Routern und Firewalls und lassen auch Fehler durch, die mit SPAN-Ports nicht sichtbar sind. Die TAPs sind topologieunabhängig, können für ATM-, Gigabit-, OC3-OC48- oder SONET-Protokolle verwendet werden und sind sowohl für OS1-2 Single-Mode- als auch für OM1-4 Multi-Mode-Glasfasernetze erhältlich.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2