TEST media/image/product/2011/lg/datacom-systems-modulares-fiber-tap-system.png

Netzwerktechnik

/ Switche / Tap's / NIC's / ANALYSESOFTWARE
Datacom Systems Modulares Fiber Tap System
Kompaktes und modulares Rack - Einbausystem mit 24 Einschüben für Datacom Netzwerktaps. Extrem MODULARES Netzwerk Tap System. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Einschüben aus, welche Geschwindigkeiten und Topologien für Sie relevant sind. Überwachen Sie mit dem FTC-24 bis zu 24 Links von 1 G bis 100 G. Überall dort, wo hohe Dichte und maximale Flexibilität für die Überwachung mehrerer Glasfaserverbindungen erforderlich sind. Unsere Modulgehäuse und das Montagegehäuse sind alle aus Metall - kein Kunststoff. Wir verwenden den neuen Think-Film-Koppler anstelle von verschmolzenen optischen Splittern. Dies stellt eine 100% ige Konsistenz des Einfügungsverlusts sicher, anstatt innerhalb eines Bereichs zu liegen, der plus oder minus 0,3 dB des angegebenen oder angekündigten Verlusts beträgt. Die optionale Kabelführungsschale FTCT-24, die an unserem Gehäuse angebracht wird, ist die einzige in dieser Produktnische. Dieses Kabelführungssystem ermöglicht eine saubere Kabelverbindung. FTC-705 ist ein 70/30 Split-OM4-Modul, das 1G bis 40G einschließlich SWDM und CWDM verarbeitet, FTC-MTP ist ebenfalls 70/30 und OM4, wurde jedoch für 25G SR4 und 40G SR4 mit MTP / MPO-Anschlüssen entwickelt.
Modul wählen

Preis auf Anfrage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Datacom Systems Modulares Fiber Tap Rack - Einbausystem mit 24 Einschüben für modulare Datacom Netzwerk Taps.

Dieses modulare passive Tap-System bietet permanenten Zugriff für bis zu 24 Verbindungen. Das flexible modulare Design ermöglicht die Erschließung von Glasfaserverbindungen - von 1G bis 100G - einschließlich 40/100G SR4 und Cisco BiDi. Verschiedene Fasertypen und Teilungsverhältnisse können gemischt werden - alle in einem hochdichten Gehäuse. Die einzelnen Tap-Module sind in robuster Ganzmetallausführung ausgeführt. Das Chassis kann teilweise oder vollständig mit einem Mix aus Modulen bestückt werden, je nach den Anforderungen des Standortes.

Vorteile

  • Flexibel - Module sind in kundenspezifischen Teilungsverhältnissen und Mischfasertypen erhältlich.
  • Skalierbar - fügt weitere Tap-Module hinzu, wenn die Anzahl der Links steigt
  • .
  • Einfach zu installieren - einzelne Module können hinzugefügt oder ausgetauscht werden, ohne andere Links zu unterbrechen.
  • Kostengünstig - niedrigere Gesamtkosten als bei Systemen mit festem Gewindebohrer
  • Passiv und stromlos - keine IP-Adresse - 100% sicher und immun gegen Remote-Angriffe
  • Garantierte Signalintegrität - höchste Qualität der verwendeten Komponenten
  • Konsistent - Dünnfilm-Koppler liefern stabile vorhersagbare Einfügungsdämpfung ohne die Variation von verschmolzenen optischen Kopplern
  • Vollständige Transparenz - durchläuft den gesamten Vollduplex-Datenverkehr (einschließlich Fehler) von allen Ebenen

Tap bis zu 24 Verbindungen 1G bis 100G* - Ideal für Sicherheit, Netzwerküberwachung und -analyse - überall dort, wo hohe Dichte und maximale Flexibilität für die Überwachung mehrerer Glasfaserverbindungen erforderlich sind

.

Features

Produktbeschreibung

  • FTC-24-Gestellgehäuse - fasst bis zu 24 Module
  • FTCT-24-Kabelführungsfach
  • FTC-505 50/50 Modul (50 Mikron)
  • FTC-605 60/40 Modul (50 Mikron)
  • FTC-705 70/30 Modul (50 Mikron)
  • FTC-805 80/20 Modul (50 Mikron)
  • FTC-905 90/10-Modul (50 Mikron)
  • FTC-506 50/50 Modul (62,5 Mikron)
  • FTC-606 60/40 Modul (62,5 Mikron)
  • FTC-706 70/30 Modul (62,5 Mikron)
  • FTC-806 80/20 Modul (62,5 Mikron)
  • FTC-906 90/10 Modul (62,5 Mikron)

Module

  • Zwei LC-Anschlusspaare pro Modul für Tap-Verbindungen zu Netzwerkverbindungsendpunkten (MTP-Anschlüsse für SR4- und 100G-Module)

Ports überwachen

  • Ein LC-Anschlusspaar pro Modul (beide Anschlüsse Tx) für Monitor-Verbindungen zu Monitoring Tools oder Network Packet Brokers (MTP-Anschlüsse für 40 / 100GBASE-SR4-Module)

Einfügungsverlust *

  • Multimode 50/50: 1 G = 4,5 dB | 10 G = 3,9 dB
  • Multimode 70/30: 1 G = 2,0 / 6,1 dB | 10 G = 3,1 / 5,1 dB
  • Singlemode 50/50 = 3,9 dB
  • Singlemode 70/30 = 2,2 / 6,3 dB
  • Singlemode LR4 DeMux 50/50 = 4,8 dB
  • Singlemode LR4 DeMux 70/30 = 6,8 / 2,8 dB
  • * Einfügungsverlust für 60/40, 80, / 20 und 90/10 auf Anfrage

Abmessungen (HxBxT)

  • Rack-Gehäuse 1,785 "x 19" x 8,45 "
  • Kabelführungsfach: 0,863 "x 19" x 2 "
  • Standard-LC-Module: 1,638 "x 0,659" x 8,40 "
  • MTP 40 / 100GBASE-SR4 / BiDi-Module: 1,638 "x 1,248" x 8,40 "

Umwelt

  • Betriebstemperatur: 32 ° bis 104 ° F (0 ° bis 40 ° C)
  • Lagertemperatur -22 bis 149 ° F (-30 bis 65 ° C)
  • Luftfeuchtigkeit: 5 bis 90% nicht kondensierend

Modular Fiber Tap System_EN

Modular Tap System Datasheet_EN

FTC_500_600 _700_series_modules_EN

MTP-SR4 Module Datasheet_EN