TEST media/image/product/1483/lg/datacom-40g-lr4-multi-wavelength-fiber-netzwerk-tap.png

Netzwerktechnik

/ Switche / Tap's / NIC's / ANALYSESOFTWARE
Datacom 40G-LR4 Multi-Wavelength Fiber Netzwerk Tap
Fiber Tap in verschiedenen Varianten erhaltlich. FTP-1516 und FTP 1716. 40 Gb passiver TAP mit zwei 40Gb LR4 Network Ports und 8 LC Monitor Ports. Dieser TAP von Datacom Systems bieten Ihren Netzwerküberwachungs- und Sicherheitstools einen passiven, permanenten Zugang zu Ihrem 40-Gigabit-Glasfasernetzwerk. Der FTP-1516 hört eine 40GBase-LR4-Netzwerkverbindung ab und sendet eine Kopie des Datenverkehrs von jedem Gerät auf jeder Wellenlänge über die LC-Ports im LR-Format. Mit dem FTP-1516 können Sie auf eine Multi-Lambda-Glasfaserverbindung zugreifen und diese überwachen, indem Sie 4 SFP+-Einzelwellenlängen-Ports zu einer nativen 40GbE-Schnittstelle an Ihren Überwachungsgeräten kombinieren. Die Monitorausgänge liegen bei 1271, 1291, 1311 und 1331nm.
Auswahl

Preis auf Anfrage

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Datacom 40 Gb passiver Fiber Tap mit zwei 40Gb LR4 Network Ports und 8 LC Monitor Ports zum tappen einer 40Gb Glasfaserverbindung. Hohe Datentransparenz.



In Kombination mit vielen Tools von WireShark, Tamosoft usw. leicht einsetzbar.

40G-LR4 Multi-Wavelength Fiber Netzwerk Tap

Der FTP-1516 hört eine 40 GBase-LR4-Netzwerkverbindung ab und sendet eine Kopie des Datenverkehrs von jedem Gerät auf jeder Wellenlänge aus 4 LC-Ports im LR-Format. Mit dem FTP-1516 können Sie auf eine Multi-Lambda-Glasfaser-Verbindung zugreifen und diese überwachen, indem Sie vier SFP + Single-Wavelength-Ports in einer nativen 40GbE-Schnittstelle auf Ihren Überwachungsgeräten kombinieren. *


BESTELLINFORMATIONEN (weitere Split Ratios verfügbar)



Produkt Beschreibung:

  • FTP-1516 40Gb Passive TAP, 50/50 split ratio. 9 micron fiber, with 8 separate LC output ports (2 für jede Wellenlänge)
  • FTP-1716 40Gb Passive TAP, 70/30 split ratio. 9 micron fiber, with 8 separate LC output ports (2 für jede Wellenlänge)

Vorteile:

Die Monitorausgänge liegen bei 1271, 1291, 1311 und 1331nm. Der FTP-1516 ist vollständig passiv und benötigt keine Stromversorgung.
Diese Netzwerkabgriffe sind ideal für Sicherheitsanwendungen, Netzwerküberwachung und überall dort, wo Sie alle Daten sehen müssen, die nur eine Inline-Lösung bieten kann. Unsichtbar für das Netzwerk, vollständig passiv und fehlertolerant, beeinträchtigen Glasfaser-Taps die Netzwerkleistung oder -integrität nicht.
Sie bieten permanenten In-Line-Zugriff auf Netzwerkverbindungen. Dadurch müssen Netzwerkverbindungen nicht jedes Mal getrennt und verbunden werden Ein Segment muss analysiert werden. Mit unseren Taps können Sie Fehler der Layer 1 und 2 anzeigen, die bei der Netzwerküberwachung mit SPAN-Ports nicht angezeigt werden.

  • Nicht angetriebener, passiver Wasserhahn
  • Optionale 1U-Rack-Halterung für 2 Hähne
  • 6U 12 Bay Rack verfügbar

* Überwachungsgerät muss diese Funktion unterstützen

Features:

NETZWERKANSCHLUSS

  • Zwei (2) 40Gb LR4 Netzwerkverbindungen

MONITOR PORT

  • Acht (8) LC-Monitor-Verbindungen

SPLIT-VERHÄLTNIS

  • 50/50

EINFÜGUNGSVERLUST **

  • Netzwerk-Ports: 3,4 dB Einfügungsdämpfung
  • Monitor Ports: 3,7 dB Einfügungsdämpfung

** typisch

Software

Um eine erfolgreiche Netzwerkanalyse durchführen zu können, empfehlen wir Ihnen entweder die kostenlose Software von wireshark oder die entsprechende Software von CommView.

Die Software von Wireshark finden Sie hier.

Die Software von Tamosoft finden Sie hier.

PHYSISCHE ABMESSUNGEN (H x B x T)

  • 1.13 x 8.75 x 7.75 Zoll.
  • (2,86 x 22,22 x 19,69 cm)

GEWICHT

  • 1.10 lbs (0.49 kg)

FASERTYP

  • OS2

UMWELT

  • Betriebstemperatur: 32 ° bis 104 ° F (0 ° bis 40 ° C)
  • Lagertemperatur: -22 ° bis 149 ° F (-30 ° bis 65 ° C)
  • Luftfeuchtigkeit: 5 bis 90% nicht kondensierend

FTP-1516 40G-LR4 Multi-Wavelength Fiber Tap_EN

FTP-1516 Guide_EN

Übersicht Datacom Produkte_EN